Artikel

Jetzt anmelden -7. Hochschultag der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

Der 7. Hochschultag der Nationalen Stadtentwicklungspolitik findet am 04./05. Juni 2021 als Online-Veranstaltung statt. Informationen zum Programm und zur Anmeldung sind ab sofort verfügbar!

Der 7. Hochschultag der Nationalen Stadtentwicklungspolitik findet am 04./05. Juni 2021 als Online-Veranstaltung statt. 

Das Kongressthema „planning for future – Transformation gestalten“ knüpft an die anhaltende gesellschaftliche Debatte zur Gestaltung des Klimawandels an und fragt nach der gesellschaftlichen Verantwortung für die langfristige Entwicklung unserer Kommunen. Diskutiert wird die Zukunft von Städten und Gemeinden im Kontext der Veränderungen durch Klimawandel, Corona-Pandemie, Globalisierung, demographischen Wandel, Digitalisierung und die Energie- und Mobilitätswende. 

Ziel des Kongresses ist es, themenbezogen, politische, wissenschaftliche und fachliche Fragen sowie speziell die Handlungsmöglichkeiten und Umsetzungshemmnisse der Praxis zu diskutieren und diese in Zusammenhang mit Forschungsergebnissen und Erkenntnissen aus der Lehre zu bringen.

Neben renommierten ExpertenInnen aus Wissenschaft und Praxis sind auch VertreterInnen der nächsten Planer-Generation – heutige Studierende – gefragt, ihre Sichtweisen und Ideen für eine nachhaltige Transformation von Stadt und Raum zu erläutern, aktuelle Handlungsmodelle kritisch zu hinterfragen sowie gemeinsam denkbare Lösungsansätze zu entwickeln.

Weitere Informationen zum Programm und der Anmeldung finden Sie hier.

Die Teilnahme am Kongress ist kostenlos.