Artikel

STELLENAUSSCHREIBUNG Veranstaltungsmanager/in (w/m/d) am ISW München

Das Institut für Städtebau und Wohnungswesen sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Elternzeitvertretung im Bereich Veranstaltungsmanagement. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Klicken Sie hier für weitere Informationen.

 

Das Institut für Städtebau und Wohnungswesen (ISW) sucht für den Standort München eine/einen

Veranstaltungsmanager/in (w / m / d)

Das Institut für Städtebau und Wohnungswesen ist ein bundesweit tätiges städtebauliches Fortbildungsinstitut mit Sitz in München. Gemeinsam mit unserem Schwesterinstitut ISB Berlin veranstalten wir bis zu 100 Fortbildungen und Exkursionen im Jahr. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in Bayern, seit dem Frühjahr 2020 bieten wir unsere Fortbildungen auch als Online-Seminare an. Unser Büro befindet sich direkt am Münchner Hauptbahnhof.

Ihre Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung sowie technische Betreuung von Online-Seminaren
  • Organisation und Management von Fortbildung und Exkursionen sowie ggf. Teilnehmerbetreuung vor Ort
  • Budgetmanagement und Abrechnung
  • Betreuung und Durchführung von Kommunikations- und Werbemaßnahmen
  • Betreuung und Pflege des Internetauftritts www.isw-isb.de
  • Vor- und Nachbereitung sowie technische Betreuung interner Sitzungen/Gremien
  • Unterstützung der ReferentInnen

Ihr Profil:

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Veranstaltungswesen, Kommunikation oder fachbezogen im Bereich Geographie /Stadtplanung
  • Berufserfahrung im Veranstaltungswesen
  • Erfahrung in der Betreuung von Webseiten (typo3) sowie der Durchführung von Kommunikations- und Werbemaßnahmen
  • Organisationstalent und Einsatzbereitschaft, eigenständige Arbeitsweise, hohe Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir bieten:

Die Stelle ist bis zum 31.08.2022 befristet (Elternzeitvertretung) und soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden. Stellenanteil 50% - 19,5 Wochenstunden. Bei Erfüllung der notwendigen Einstellungsvoraussetzungen, Eingruppierung gemäß TVÖD E 9b. Home-Office nach Absprache.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte als E-Mail bis spätestens 20.09.2020 an: ISW Institut für Städtebau und Wohnungswesen, Frau Monika Kolberg E-Mail: kolberg@isw.de.

Weitere Informationen zum Stellenprofil erteilen Ihnen gerne Sarah Dörr, Tel: 089-542706-13 und David Ohnsorge, Tel: 089-542706-20.

Download Stellenanzeige